Nach der Reise ist vor der Reise

Archiv

Drei ereignisreiche Nächte gingen heute zu Ende und es hieß für uns Abschied nehmen von diesem kleinen Paradies. Als wir unsere Rucksäcke packten, bemerkte ich wie mein Mann immer unruhiger wurde und irgendwann hörte ich ihn nur mehr in einer sonderbaren Sprache (Windisch) fluchen… Unsere „Notfallgeldbörse“ war weg. Wir räumten alle Rucksäcke und möglichen Verwahrungsorte aus, konnten die kleine schwarze Tasche aber nirgends mehr finden. Bevor wir auf die Insel kamen, hatten… Weiterlesen

Nach einer erholsamen Nacht ohne Nagetiere im Bungalow begrüßte uns ein herrlicher Tag mit Sonnenschein. Wie auch den Tag davor nutzten wir diesen um auszuspannen, schwimmen und Kajak fahren. Drei unvergessliche Tage – ohne Wlan und Internet, dafür mit „Haustieren“ – gingen zu Ende…

 Frisch und munter und mit allen nötigen Vitaminen gestärkt – Lilo liebt neuerdings Orangen – konnte unsere Reise fortgesetzt werden. Pünktlich um neun Uhr holte uns ein Sammeltaxi vom Hotel ab, das wir am Vortag bestellt hatten. Die Fahrt ging recht flott und endete an einem kleinen Pier an einem Fluss gelegen. Wir sahen das Gewässer und uns kamen leichte Zweifel, ob man hier überhaupt fahren konnte…. Auch das Boot schien schon… Weiterlesen