Nach der Reise ist vor der Reise

Archiv

Heute sollte wieder einer der Reisetage werden. Alles begann sehr entspannt am Morgen und gegen Mittag sind wir zum Bahnhof aufgebrochen. Da wir keine Lust mehr auf irgendwelche Touristentaxipreise hatten, sind wir die 1,5 km gegangen. Am Bahnhof angekommen, sagte man uns, dass der Zug Verspätung ist. Das scheint hier normal zu sein und wir sind dann erst mal Mittagessen gegangen. Nach der Stärkung und kurzen Warterei kam auch der Zug und wir stiegen… Weiterlesen