Tag 34 Chiang Khan – Wiedersehen mit einem alten Freund 26.10.2014

Unser erster Weg führte uns heute ins Touristenbüro von Loei. Dort holten wir uns ein paar Tipps, was wir uns anschauen konnten. Außerdem brauchte Christof eine Karte. Er meint nämlich, wenn man weiß wo man ist, kann man sein wo man will.

IMG_1912

Die Damen waren sehr hilfreich und nett, dafür gabs auch ein Fotoshooting.

IMG_1915

Erst wurden die Fische gefüttert….

IMG_1924 IMG_1922

… dann wir 😉

Die Damen im Touristenbüro empfahlen uns einen Besuch bei einen der ethnischen Minderheiten, den Thai Dam. Wir lasen, dass diese vor über hundert Jahren aus Vietnam kamen und sich hier niederlaßen. Es freute uns, dass wir den Ort in Vietnam kannten, aus dem sie kamen – Dien Bien Phu. Dieser Ort blieb uns gut in Erinnerung, da dort die französische Kolonialzeit beendet wurde.

IMG_1937

Wir trafen in dem Ort ein und entdeckten ein kleines Museum. Ein netter Herr führte und herum und zeigte uns viel. Leider verstanden wir gar nichts, Lilo brachte aber trotzdem alle zum Lachen.

IMG_1925 IMG_1932 IMG_1935

IMG_1936

Wir schrieben in das Gästebuch, genossen die Aussicht und stellten fest, dass wirklich kaum europäische Touristen vorbeikamen. Eigentlich schade, weil ein so liebevoll hergerichtetes Museum, mit so zeigefreudigen Mitarbeitern findet man selten.

IMG_1940 IMG_1939 IMG_1942

Die Fahrt führte uns weiter nach Norden – nach Chiang Khan, wo wir auf einen alten Freund trafen…

IMG_1945

.. den Mekong.

IMG_1950

Eine herrliche Terrasse lud zum Kaffeetrinken und zum Relaxen ein.

IMG_1956 IMG_1959

Wir saßen eine Weile da und genossen den Blick auf den Fluss und auf Laos am anderen Ufer.

IMG_1961

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: